2013 ist hoffentlich ein gutes Jahr 4


Hi sweethearts!

 

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und habt euch nicht beim Feiern oder während der freien Tage, irgendwas gebrochen.

Ich selbst hatte ein eher ruhigeres Silvester, was ich außerordentlich gut finde. Die vielen Weihnachtsfeiern waren einfach too much.

 

Bei uns war es eine kleine Mädlsrunde mit Raclette, Spaß und Spiel.

Um Mitternacht herum, sahen wir uns das Feuerwerk beim Magna Racino Ebreichsdorf an.

Nachdem das letzte Jahr ein anstrengendes und teilweise trauriges Jahr war, hoffe ich, dass 2013 zumindest etwas besser wird.

 

Obwohl, ich weiß, dass dieses Jahr ebenfalls stressig wird und vermutlich auch ziemlich schmerzhaft freue ich mich auf so viele Dinge.

 

Zum einen möchte ich mir dieses Jahr kurz nach meinem Geburtstag die lang ersehnte Haarverlängerung gönnen. Zum anderen geht es in der zweiten Hälfte des Jahres ans Eingemachte, da ich Ende des Jahres die große Operation vornehmen lassen möchte.

 

Weiters werde ich dieses Jahr mit der Nadelepilation anfangen und mir auch jemanden suchen, der mir hilft das Schminken zu erlernen. Schließlich hatte ich nicht die Chance, seit meiner Jugend zu üben und all das zu erlernen.

 

Aber noch mehr werde ich mich auf 2014 freuen, wenn die Operation vorüber ist, ich wieder herum laufen kann 😉

 

Ich bedanke mich bei euch für die großartige Unterstützung im Jahr 2012 und hoffe, dass ihr mich auch dieses Jahr wieder unterstützt.

Es geht doch nichts über die Nächstenliebe ^^.

 

So long … hab euch alle lieb!

xoxo

eure Alex


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Gedanken zu “2013 ist hoffentlich ein gutes Jahr