3 Tag nach der Operation


Hallo meine Lieben!

 

Der dritte Tag nach der Operation war angebrochen und ich war ziemlich nervös …

An diesem Tag wurde der nächste Schritt in dem Prozess nach der OP veranlasst.

Der Druckverband, welcher doch ein wenig drückte, kam herunter.

 

Zimperlich war Dr. Angel dabei allerdings nicht. Innerhalb von nur zwei Minuten waren die Klebestreifen gelöst und mir wurde der Druck von der operierten Region genommen.

 

Leider hat sich auch ein wenig Haut an meinem Po mit einem der Streifen gelöst und brennt ein wenig. Aber da muss ich wohl durch.

 

Da jetzt der Verband unten ist, konnte ich mich schon etwas freier und ungezwungener bewegen.

Kein Abrollen über die Bettkante mehr und auch das Sitzen ging von Stunde zu Stunde besser.

 

Diesen Freitag entschloss ich mich im Krankenhaus noch den, zur Verfügung gestellten, Sitzring zu nutzen.

Auch das Stuhl abgeben ging etwas besser. Ich musste nur darauf achten, dass ich immer genug trank, sodass der Stuhl nicht zu hart wurde.

 

Ansonsten war ich schon fleißig am Gang unterwegs und versuchte meinen Kreislauf in Schwung zu bringen.

 

Nach diesem anstrengenden und aufregenden Tag konnte ich das erste Mal seit der OP wieder gut schlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.